Konflikte in der Familie lösen » Über mich

ANWÄLTIN FÜR FAMILIENMEDIATION

Zwei Rollen in einer Person?

Der Fokus meiner Arbeit als Anwältin für Familienmediation liegt darin, Sie gemeinsam zu unterstützen, eine Ihren Bedürfnissen entsprechende, gerechte Lösung zu finden, die zeitgleich rechtswirksam ist. Zentral sind dabei Ihre Bedürfnisse im Rahmen der rechtlichen Möglichkeiten. Im Familienrecht ist vieles, aber nicht alles frei verhandelbar. Ich verstehe meine Rolle immer als Mediatorin mit dem Grundberuf der Anwältin und nicht umgekehrt.

EIDOS – Mediationsausbildung

Meine Ausbildung in Mediation habe ich bei den bekannten Anwälten für Mediation Dres. Gisela und Hans-Georg Mähler am Institut eidos-projekt-mediation absolviert. Beide gehören in Deutschland zu den Mediatoren der ersten Stunde. Die Ausbildung hat meine Haltung zu Konfikten und Krisen und mein Arbeiten nachhaltig verändert und geprägt.

Ressourcenfokus und HYPNO-SYSTEMISCHE HALTUNG

Meine Erfahrung und Überzeugung ist, dass in jedem Problem und Krise auch ein Lösungsansatz enthalten ist. Lösungs- und ressourcenorientierten Kommunikation hilft meinen Klienten sehr dabei, neue positive Perspektiven zu finden und aus ihrer „Problemtrance“ herauszutreten.

ÜBERZEUGUNG

SIe finden immer zu einer besseren Lösung für Sie beide und in jedem Fall für Ihre Kinder, wenn Sie selbst und einvernehmlich festlegen, was nach der Trennung sein wird und dies nicht einem Richter überlassen.
Dies erfordert ein gewisses Maß an Bereitschaft zur gemeinsamen Kommunikation und vor allem den Willen, die Verantwortung für die eigenen Belange selbst zu tragen. Es ist nicht immer leicht, aber es lohnt sich für beide – persönlich, zeitlich und oft auch monetär.

Rechtsanwältin / Scheidungsmediatorin / Klärungshelferin / Dozentin / Coach/ Mentorin

Meine Rolle als Anwältin für Familienmediation im Familienkonflikt

Meine Aufgabe als Mediatorin ist es, Sie zu unterstützen, eine faire Trennungslösung für Sie beide zu erarbeiten. Fair ist, was Ihren Bedürfnissen entspricht und für beide Parteien auch zukünftig machbar ist. Ich informiere Sie, welchen Lösungsvorschlag das Gesetz für Ihren Fall vorsieht und wie das Gericht wahrscheinlich entscheiden würde, wenn Ihr Fall anhängig wäre.

Was ich mache

Ich unterstütze Sie auch in der Entwicklung eigener, kreativer Lösungen. Mein Ziel ist es, dass Sie eine informierte, bewusste und nachhaltige Entscheidung über die Organisation Ihrer Trennung und Scheidung finden können.
Ich unterstütze Sie auch in der meist belasteten Kommunikation mit Ihrem Partner, vor allem, wenn Emotionen eine vertrauensvolle Kommunikation und Einigung nicht zulassen oder erschweren.
Ich kümmere mich auch um Ihre Unterlagen, die Sie vor Gericht oder Notar brauchen werden. Als Anwältin bin ich befähigt einen Entwurf Ihrer Vereinbarung zu formulieren, so dass er den rechtlichen Anforderungen entspricht.

Ihre Aufgabe dabei

Ihre Aufgabe ist es, meine Unterstützung bei der Kommunikation mit Ihrem Partner zuzulassen, Ihre Bedürfnisse zu kennen und zu benennen um eine Entscheidung treffen zu können.

Netzwerkarbeit

Es hat sich zudem bewährt, bei komplexen Fragen oder wenn mehrere Personen in den Konflikt einbezogen sind, in einer Co-Mediation zu arbeiten. Geht der Sachverhalte über meinen Fokus als Anwältin für Familienmediation hinaus, z.B. wenn Sie oder Ihre Kinder therapeutische Anliegen haben, arbeite ich langjährig und vertrauensvoll mit Kollegen aus unterschiedlichen Fachbereichen in einem Netzwerk. Siehe dazu unter Netzwerk die einzelnen Kompetenzfelder meiner Kollegen.


WAS ICH SONST NOCH MACHE

DOZENTIN

im Studienbereich Wirtschaftspsychologie zum Thema Gesprächskompetenz, Coaching und Mediation an der Hochschule für Oekonomie und Management in München.

COACH und Mentorin

Ich arbeite beispielsweise mit Menschen, die neue Perspektiven, Anregungen und Ideen suchen, das Leben neu angehen, aus dem Vollen schöpfen und zu sich finden wollen.

Oder ich arbeite mit Menschen, die das Gefühl haben, ihr Leben nicht wirklich in allen Facetten gut zu leben, die  in einer Krise stecken, wenig Glück empfinden, Leichtigkeit und Energie suchen und neue Wege gehen wollen.

KLÄRUNGSHELFERIN

Moderation und Klärung von verfahrenen Situationen oder Konflikten mit dem Blick in Ihre gute Zukunft.